Menu

Brustvergrößerung mit B-Lite Implantaten
in Nürnberg

Fakten zur Brustvergrösserung mit B-Lite

OP-Daueretwa 1 Stunde
BetäubungVollnarkose
Klinikaufenthalt1 - 2 Tage stationär
Fäden ziehennach 2 Wochen
Nachsorgeetwa 4 - 6 Wochen
Gesellschaftsfähignach 14 Tagen
Sportnach ca. 6 Wochen
Kostenab 8.800 € zzgl. Anästhesiekosten (Schnitt über die Achselhöhle)

Ultraleichte B-Lite Brustimplantate

Die innovativen B-Lite Brustimplantate sind dank neuester Entwicklung um bis zu 30% leichter als herkömmliche Implantate. In der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie bieten wir dieses fortschrittliche Produkt unseren Patientinnen an. Trotz des reduzierten Eigengewichts kann bei einer Brustvergrößerung mit den B-Lite Implantaten das gleiche Volumen-Resultat erzielt werden. Doch nicht nur das äußere Erscheinungsbild wird dank der neuen Technologie - sogenannten Mikrosphären - positiv verändert: langfristig profitiert die Patientin von einer Entlastung des Bindegewebes, der Haut und des Brustgewebes.

B-Lite Implantat Brustvergrößerung Nürnberger Klinik Dr. Baetge

Das leichte Brustimplantat wird direkt in Deutschland produziert und wird unseren strengen Qualitätsrichtlinien gerecht. Die Leichtgewichte auf dem Markt der Brustimplantate eignen sich insbesondere für Patientinnen, die aktiv und sportlich sind oder einen anspruchsvollen Lebensstil pflegen. Absolute Sicherheit wird gewährleistet durch eine CE-Zertifizierung und eine zusätzliche Herstellergarantie von B-Lite. In der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie können wir die B-Lite-Brustimplantate für alle gängigen Methoden der Brustvergrößerung anwenden und somit ein verbessertes Körpergefühl und mehr Lebensqualität bei unseren Patientinnen erziel.

Ihre Experten für B-Lite-Implantate in Nürnberg

Dr. Baetge Nürnberger Klinik

Dr. Baetge

Dr. Graunke Nürnberger Klinik

Dr. Graunke

Ihre Vorteile

  • Ultraleichte Implantate eignen sich auch für aktive und anspruchsvolle Patientinnen
  • Hohen Qualitätsanspruch durch deutschen Hersteller
  • Einziger Hersteller aus Deutschland mit „Made in Germany“ Prädikat
  • Führender Hersteller von Brustimplantaten mit über 30 Jahren Erfahrung
  • Innovative Technologie
  • Um etwa 30% reduziertes Eigengewicht – ohne Volumenverlust
  • Größerer Brustaufbau möglich
    • Auch bei schwachem Bindegewebe
    • Geringere Belastung des Bindegewebes bringt mehr Elastizität
    • Langanhaltende Behandlungsresultate

Häufige Fragen zu B-Lite Implantaten

Für wen kommen B-Lite Brustimplantate besonders infrage?

Aufgrund ihres verminderten Gewichts eignen sich die B-Lite Implantate vor allem für aktive Patientinnen, Frauen mit einem anspruchsvollen Lebensstil und alle, die Wert auf Premium-Produkte legen. Patientinnen mit schwächerem Brust- oder Bindegewebe profitieren von der Leichtigkeit der innovativen Brustimplantate. Natürlich bietet B-Lite alle Eigenschaften, um einen aktiven Lebensstil pflegen zu können. Damit ist das Leichtgewicht-Implantat auch für diejenigen Patientinnen geeignet, die privat oder berufsbedingt viel unterwegs sind.

Wo werden B-Lite Brustimplantate hergestellt?

Die B-Lite Implantate tragen nicht nur eine CE-Zertifizierung, sie werden außerdem direkt in Deutschland angefertigt. Das betrifft nicht nur die innovative Füllung, sondern auch die Hülle der Implantate. Der Hersteller diese innovativen Brustimplantates führt als einziger das Qualitätssiegel „Made in Germany“ und gehört seit über 30 Jahren zu den führenden Herstellern. Die B-Lite Implantate sind in allen Größen und Formen erhältlich, so dass sie gewohnten Brustimplantaten in nichts nachstehen.

Illustration B-Lite-Implantat Brustvergrößerung Nürnberger Klinik Dr. Baetge

Wie sind die B-Lite Implantate aufgebaut?

Äußerlich gleichen die B-Lite Implantate den herkömmlichen Brustimplantaten und weisen die gleiche Hülle auf. Das Besondere an B-Lite ist die Füllung: hier sorgt eine physische Verbindung von Silikon und Borosilikat für eine Gewichtsminderung um etwa 30%. Genau wie andere Brustimplantate auch bleiben die B-Lite Implantate dauerhaft in ihrer Form und können nicht auslaufen. Somit sind der Patientin, die diese Implantate trägt, Sicherheit und hoher Tragekomfort garantiert.

Wie viel kostet eine Brustvergrößerung mit B-Lite Implantaten?

Für eine Brustvergrößerung mit B-Lite Brustimplantaten berechnen wir in der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie etwa 8.800 Euro plus zusätzliche Kosten für die Narkose.

Kontakt

Sie möchten mehr über die Möglichkeiten einer Brustvergrößerung mit B-Lite Implantaten wissen? Wir sind gerne für Sie da und finden mit Ihnen gemeinsam die beste Lösung!

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

0911 9515 8205