Menu

Brust OP in der Nürnberger Klinik
für Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Wir heißen Sie herzlich willkommen in der
Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Die Nürnberger Klinik für Plastisch-Ästhetische Chirurgie gilt als erste Adresse für Schönheitsoperationen im Raum Nürnberg und darüber hinaus. Das erfahrene und engagierte Team hat sich insbesondere auf die Brustchirurgie spezialisiert und führt im Rahmen modernster Technik und neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse Brustvergrößerungen, -verkleinerungen und Bruststraffungen durch.

Dr. med. Jens Baetge hat als Leiter der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie ein eingespieltes Team um sich, welches seit vielen Jahren in der Brustchirurgie tätig ist. In Kombination mit hohem Einfühlungsvermögen ermöglicht das Team der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie für jede Patientin eine fachkundige, sorgfältige und hochwertige Behandlung, die individuell auf die Bedürfnisse des Einzelnen zugeschnitten ist.

Durch kontinuierliche Weiterbildungsmaßnahmen, auf die in der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie großer Wert gelegt wird, ist der Wissensstand aller Mitarbeiter stets aktuell. Zusätzlich wird jede Operation von einem qualitätsgeprüften und erfahrenen Anästhesistenteam begleitet.

In der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie kommen ausschließlich Materialien zum Einsatz, von deren Qualität wir uns überzeugt haben. Wir legen großen Wert auf die technische Ausstattung sowie auf die regelmäßige Wartung aller medizinischen Geräte über die gesetzlichen Ansprüche hinaus.

Vereinbaren Sie einen Termin zu einem Beratungsgespräch.

Wir freuen uns auf Sie

Ihre Experten für Brustkorrekturen
in Nürnberg

Dr. Baetge, Nürnberger Klinik, Ästhetisch-Plastische Chirurgie


Dr. Baetge

Dr. Schwarze, Nürnberger Klinik, Ästhetisch-Plastische Chirurgie


Dr. Schwarze

Das Behandlungsspektrum
in der Nürnberger Klinik

In der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie werden nahezu alle ästhetischen Schönheitsoperationen durchgeführt. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Bereich Brust-OP. Hier umfasst das Angebot der Brustoperationen verschiedenen Techniken der Brustvergrößerungen und Brustverkleinerungen sowie Bruststraffungen. 

Brust-Operationen bilden den Oberbegriff zu einer Reihe von Eingriffen, die alle eines zum Ziel haben: Das Selbstwertgefühl der Patienten soll gestärkt werden, indem die Form und Größe der Brust zur jeweiligen Persönlichkeit passt. Wenn Größe und Form nicht mit den Proportionen harmonieren, die Patientin mit ihrem Aussehen unzufrieden ist, bietet der erfahrene Schönheitschirurg und Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie typgerechte Lösungen an.

brustvergrößerung nürnberg - Dr. baetge

Brustvergrösserung

Für eine Brustvergrößerung stehen der Patientin zwei Alternativen zur Verfügung. Die klassische Methode der Brustvergrößerung basiert auf dem Einsetzen von Implantaten. Damit ist bei der Brust OP eine formschöne, größere Brust nach Wunsch machbar. In der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie wird hauptsächlich die Brustvergrößerung über die Achselhöhle durchgeführt. Durch die Anwendung dieser Technik kommt Dr. Baetge mit sehr kleinen Schnitten in der Achselhöhle aus und hält die Brust selber frei von späteren Narben. Bei allen Brustvergrößerungen mit Implantat verwenden wir ausschließlich Premium-Implantate.

Die zweite Variante beruht auf dem Verfahren der Brustvergrößerung mit Eigenfett. Dafür wird körpereigenes Fett von geeigneten Stellen entnommen, aufbereitet und in die Brust injiziert. Mit der Eigenfettmethode ist eine moderate Vergrößerung möglich. Sie eignet sich auch zum Ausgleich bei asymmetrischen Brüsten. Zugleich kann bei dieser Brust OP die notwendige Fettabsaugung erweitert werden, sodass die Patientin gleichzeitig Bauch, Po, Hüfte oder Oberschenkel behandeln lassen kann. Das Verfahren ist sehr sicher und hinterlässt minimale Narben. Die Einstich- und Entnahmestellen heilen in der Regel problemlos innerhalb kurzer Zeit ab.

Dr. Baetge sind die Bedürfnisse und Probleme seiner Patienten vertraut. In offenen Gesprächen mit den Patienten erläutert er die möglichen Behandlungsmethoden bei einer Brust OP. Mindestens zwei ausführliche Beratungen vor dem Eingriff, das hohe Fachwissen und die langjährige Erfahrung sind die Basis für ein bestmögliches Ergebnis. Engmaschige Nachbehandlungen runden unser Behandlungskonzept ab.

brustverkleinerung nürnberger klinik

Brustverkleinerung

Die Brustverkleinerung ist eine zuverlässige und sichere Brust-OP, bei der das Volumen der Brust reduziert wird. Der Eingriff eignet sich für alle Frauen, die unter einer zu großen und schweren Brust leiden. Die Symptome können körperlicher Natur sein, indem zum Beispiel die Schultern und die Wirbelsäule betroffen sind. Das schwere Gewicht ist im Alltag sehr belastend. In vielen Fällen kann die übergroße Brust zu Haltungsschäden führen. Ebenso schwerwiegend sind oft psychische Auswirkungen, die bei der betroffenen Patientin einen hohen Leidensdruck erzeugen. Wenn sich Frauen wegen ihrer großen Brüste nicht mehr wohlfühlen, Probleme beim Kleidungskauf bekommen oder sogar anfangen, sich aus dem sozialen Leben zurückzuziehen, ist die Brustverkleinerung ein sinnvoller Weg zum besseren Körpergefühl. 

Während der Brust-OP zur Verkleinerung wird überschüssiges Gewebe entfernt. Die Brust erhält eine ästhetische Form und eine Größe, mit der sich die Patientin wohl fühlt. Im Gegensatz zu einer Brust-OP, die eine rein ästhetische Verbesserung bewirkt, kann die Brustverkleinerung auch aus medizinischen Gründen notwendig sein. Geeignet ist der Eingriff für Frauen, die ihre Familienplanung bereits abgeschlossen haben, weil die Stillfähigkeit unter Umständen leidet.

Bruststraffung Nürnberger Klinik

Bruststraffung

Eine Bruststraffung kommt immer dann infrage, wenn die weibliche Brust aus verschiedenen Gründen schlaffer wird und zu hängen beginnt. Die Ursachen sind entweder altersbedingt - die Haut verliert ihre Spannkraft und Elastizität, die Schwerkraft macht sich bemerkbar - oder Schwangerschaften und Stillzeiten führen zu einem vorzeitigen Erschlaffen. Hormonelle Schwankungen, insbesondere die Umstellungsphase in den Wechseljahren, sind oft Auslöser für eine schlaffere Brust. Des Weiteren sind Frauen betroffen, die eine starke Gewichtsabnahme hinter sich haben. Die Figur ist dann wie gewünscht, die Brust dagegen stört die Optik. Bei der Brust-OP zur Straffung wird überschüssige Haut entfernt, die Brust wird angehoben und erhält wieder eine ansehnliche Form. Wie bei jeder Brust-OP in der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie erfolgen vor dem Eingriff mindestens zwei ausführliche Beratungsgespräche. Nach der Behandlung findet ein sorgfältiger Nachbehandlungsprozess statt, sodass Sie sich jederzeit gut aufgehoben fühlen und rundum zufrieden mit Ihrer neuen Brust sind.

Das Team der Nürnberger Klinik
für Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Team Brust-Operationen Nürnberg, Dr. Baetge, Nürnberger Klinik

Dr. med. Jens Baetge, Leiter der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie, kann auf langjährige Erfahrung auf den Gebieten Brustvergrößerung mit Eigenfett oder Implantaten, Brustverkleinerung und Bruststraffung zurückgreifen. Der renommierte Chirurg hat ein Team aus engagierten Fachärzten, Anästhesisten und Servicekräften um sich, deren oberstes Ziel das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Patienten ist.

Vom ausführlichen Beratungsgespräch bis hin zur Nachkontrolle nimmt sich das Team der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie gerne Zeit für für die Patienten. Alle Eingriffe werden sorgfältig, fachgerecht und kompetent durchgeführt. Selbstverständlich ist das Wissen des Teams auf dem neuesten Stand der modernen plastischen und ästhetischen Medizin.

Die Ärzte der 
Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Dr. Baetge, Nürnberger Klinik, Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Dr. med. Baetge

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie

  • Leiter der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie
  • Erfahrener und international renommierter Plastischer und Ästhetischer Chirurg
  • Langjährige Erfahrung in Brustkorrekturen

Mehr Infos zu Dr. Baetge

Als Leiter der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie liegt Dr. med. Baetge Ihr Wohl besonders am Herzen, weshalb er sich ausreichend Zeit für Beratung, Behandlung und Nachbetreuung nimmt. Mehrmals jährlich bietet der Experte Weiterbildungskurse für Fachkollegen an, in denen theoretische sowie praktische Inhalte während Live-Operationen vermittelt werden. Angeboten werden Kurse zur axillären Brustaugmentation (Brustvergrößerung über Achselhöhlenschnitt), Septorhinoplastiken und Injektionsmethoden mit Botulinumtoxin und Hyaluron. Dr. med. Baetge gibt sein Wissen nicht nur gerne an andere Ärzte weiter, sondern ist selbst darauf bedacht, sich weiterzubilden. Deshalb entsprechen der technische Standard und die Behandlungen seiner Klinik stets den modernsten Methoden. Durch die spezielle Qualifikation und Expertise ist Dr. Baetge Mitglied in mehreren Fachgesellschaften.

Dr. med. Jens Baetge ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch Plastische Chirurgie (DGÄPC)
  • Vereinigung der deutschen Ästhetischen-Plastischen Chirurgen (VDÄPC)
  • Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC)
  • Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie
  • Gesellschaft für Fußchirurgie und Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie DGH
  • Dr. Baetge ist Experte für Plastisch-Ästhetische Chirurgie auf dem renommierten Portal info Medizin

Dr. Schwarze, Nürnberger Klinik, Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Dr. med. Schwarze

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

  • International erfahrener Plastischer und Ästhetischer Chirurg
  • Langjährige Erfahrung in Brustkorrekturen

Mehr Infos zu Dr. Schwarze

Der Chirurg Herr Dr. med. Hardy Schwarze schloss sein Medizinstudium an den Universitäten von Bochum und Toronto ab. Mit langjähriger Erfahrung in der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie unterstützt er das Team der Nürnberger Klinik und führt alle Behandlungen rund um die weibliche Brust mit vollstem Know-how durch. Den Patienten schenkt er, bereits bei deren ersten Schritt in die Klinik, ein Gefühl von vollstem Vertrauen. Zudem stellt Dr. Schwarze der Nürnberger Klinik seine Erfahrungen und Kenntnisse als Hygienearzt zur Verfügung und gewährleistet die Sicherheit unserer Patienten, Mitarbeiter und Besucher.

Dr. med. Hardy Schwarze ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:

  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC)
  • The European Academy Of Facial Plastic Surgery (EAFPS) 

Die Praxis der
Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Die Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie besteht bereits seit mehr als 50 Jahren und hat ihren Fokus seitdem auf der Zufriedenheit und dem Wohlbefinden der Patientinnen. Das oberste Ziel ist es, den hohen ästhetischen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden. Wir freuen uns, dass bereits mehr als 70.000 Patienten der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie ihr Vertrauen geschenkt haben.

Die Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie verfügt über eine komfortable Einrichtung, die ein angenehmes Ambiente verspricht. Die Zimmer, in denen sich die Patientinnen nach der Behandlung aufhalten, sind großzügig gestaltet mit stilvoller Einrichtung, die zum Wohlfühlen einlädt. Vom Beratungsgespräch bis zur letzten Nachkontrolle können Sie sich in der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie bei jeder Behandlung in den besten Händen wissen!

Aktuelles & Presse

Patienteninformation: Verbot bestimmter Brustimplantate in Frankreich

Im März 2019 wurde bekannt gegeben, dass bestimmte Brustimplantate in Frankreich verboten wurden, was zur Verunsicherung vieler Patientinnen geführt hat. Davon betroffen sind sechs Hersteller von Brustimplantaten mit rauen Oberflächen.

Es besteht der Verdacht, dass diese Brustimplantate in engem Zusammenhang mit der seltenen Krebsart ALCL (anaplastisches großzelliges Lymphom) stehen. Für Patientinnen der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie gibt es keinen Grund zur Besorgnis. Wir verwenden glatte Implantate, die nicht betroffen sind!

Hier können Sie sich ausführlich zum Verbot bestimmter Brustimplantate informieren. Bei weiteren Fragen oder Sorgen zu diesem Thema, sind wir gerne auch persönlich für Sie da!

Kontakt


Warteraum Nürnberger Klinik, Dr. Baetge, Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Nürnberger Klinik
für Ästhetisch-Plastische Chirurgie
Sibeliusstr. 15
90491 Nürnberg

E-Mail
info@nuernbergerklinik.de

Telefon
0911 9515 8205

Telefax
0911 9596 130

brustoperation_beratung_nuernberger-klinik.jpg

Öffnungszeiten

Mo - Do08:00 - 18:00 Uhr
Freitag08:00 - 17:00 Uhr

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

0911 9515 8205