Menu

Brust-Operationen in der Nürnberger Klinik

Die Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie gilt als erste Adresse für Schönheitsoperationen im Raum Nürnberg und darüber hinaus. Herr Dr. med. Jens H. Baetge ist Leiter der Klinik und arbeitet mit einem erfahrenen Team zusammen.
Dr. Baetge ist Facharzt für Plastisch-Ästhetische Chirurgie und hinzu Facharzt für Chirurgie. Die Kombination der Fächer ermöglicht eine rundum sorgfältige Behandlung. In den Mittelpunkt seiner täglichen Arbeit stellt Dr. Baetge. die Zufriedenheit und das Wohlergehen seiner Patienten. Jahrelange Erfahrung und sein hohes Einfühlungsvermögen ermöglichen für jedes ästhetische Problem eine fachkundige, sorgfältige und hochwertige Behandlung, die jeden Patienten individuell angepasst ist.

Die Nürnberger Klinik legt ein hohes Augenmerk auf eine kontinuierliche Weiterbildung aller Mitarbeiter, deren Wissenstand aus diesem Grund stets aktuell ist. Zum Team gehören weitere Fachärzte für Plastisch-Ästhetische Chirurgie sowie Pflege-, Verwaltungs- und Servicekräfte, sodass sich unsere Patienten in der Nürnberger Klinik wohlfühlen können. Während der Operationen wird Dr. Baetge unterstützt durch ein qualitätsgeprüftes und erfahrenes Anästhesistenteam.

Wir verwenden ausschließlich Materialien, von deren Qualität wir uns überzeugt haben. Wir legen großen Wert auf die technische Ausstattung sowie auf die regelmäßige Prüfung und Wartung aller medizinischen Geräte über die gesetzlichen Ansprüche hinaus. 

Das Team um Dr. Jens Baetge in der Nürnberger Klinik

Unsere Nürnberger Klinik

Die Klinik besteht seit über 45 Jahren und steht seither ganz im Dienste der Schönheit. Bereits der Gründer, Herr Dr. Gsell, benannte Zufriedenheit und Wohlbefinden der Patientinnen und Patienten als oberstes Ziel. Wir freuen uns, dass inzwischen mehr als 70.000 Patienten Dr. Gsell und uns ihr Vertrauen gegeben haben und sich erfolgreich in unserer Klinik für Ästhetisch-Plastischen Chirurgie behandeln ließen.

NKNeuausen.jpg

Unsere Klinik ist harmonisch und komfortabel eingerichtet: für den Aufenthalt nach einer Operation in unserer Klinik haben wir eigene großzügige Zimmer mit stilvoller Einrichtung und in einem Ambiente, dass zum Wohlfühlen einlädt, ausgestattet.

Wer sich bei uns behandeln lässt, ist in guten Händen – vom Beratungsgespräch bis zur letzten Nachkontrolle, vom einfachen Eingriff bis zur umfangreichen Brust-OP.

Das Behandlungs­spektrum in der Nürnberger Schönheitsklinik

In der Nürnberger Klinik werden nahezu alle ästhetischen Schönheitsoperationen durchgeführt. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Bereich Brust-OP. Hier umfasst das Angebot der Brustoperationen verschiedenen Techniken der Brustvergrößerungen und Brustverkleinerungen sowie Bruststraffungen.

Brust-Operationen bilden den Oberbegriff zu einer Reihe von Eingriffen, die alle eines zum Ziel haben: Das Selbstwertgefühl der Patienten soll gestärkt werden, indem die Form und Größe der Brust zur jeweiligen Persönlichkeit passt. Wenn Größe und Form nicht mit den Proportionen harmonieren, die Patientin mit ihrem Aussehen unzufrieden ist, bietet der erfahrene Schönheitschirurg und Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie typgerechte Lösungen an.

Brustvergrößerung

Für eine Brustvergrößerung stehen der Patientin zwei Alternativen zur Verfügung. Die klassische Methode der Brustvergrößerung basiert auf dem Einsetzen von Implantaten. Damit ist bei der Brust OP eine formschöne, größere Brust nach Wunsch machbar. In der Nürnberger Klinik wird hauptsächlich die Brustvergrößerung über die Achselhöhle durchgeführt. Durch die Anwendung dieser Technik kommt Dr. Baetge mit sehr kleinen Schnitten in der Achselhöhle aus und hält die Brust selber frei von späteren Narben. Bei allen Brustvergrößerungen mit Implantat verwenden wir ausschließlich Premium-Implantate.

Die zweite Variante beruht auf dem Verfahren der Brustvergrößerung mit Eigenfett. Dafür wird körpereigenes Fett von geeigneten Stellen entnommen, aufbereitet und in die Brust injiziert. Mit der Eigenfettmethode ist eine moderate Vergrößerung möglich. Sie eignet sich auch zum Ausgleich bei asymmetrischen Brüsten. Zugleich kann bei dieser Brust OP die notwendige Fettabsaugung erweitert werden, sodass die Patientin gleichzeitig Bauch, Po, Hüfte oder Oberschenkel behandeln lassen kann. Das Verfahren ist sehr sicher und hinterlässt minimale Narben. Die Einstich- und Entnahmestellen heilen in der Regel problemlos innerhalb kurzer Zeit ab.

Dr. Baetge sind die Bedürfnisse und Probleme seiner Patienten vertraut. In offenen Gesprächen mit den Patienten erläutert er die möglichen Behandlungsmethoden bei einer Brust OP. Mindestens zwei ausführliche Beratungen vor dem Eingriff, das hohe Fachwissen und die langjährige Erfahrung sind die Basis für ein bestmögliches Ergebnis. Engmaschige Nachbehandlungen runden unser Behandlungskonzept ab.

Brust OP bei dem Spezialisten Dr. Jens Baetge

Brustverkleinerung

2_klein.jpg

Die Brustverkleinerung ist eine zuverlässige und sichere Brust-OP, bei der das Volumen der Brust reduziert wird. Der Eingriff eignet sich für alle Frauen, die unter einer zu großen und schweren Brust leiden. Die Symptome können körperlicher Natur sein, indem zum Beispiel die Schultern und die Wirbelsäule betroffen sind. Das schwere Gewicht ist im Alltag sehr belastend. In vielen Fällen kann die übergroße Brust zu Haltungsschäden führen. Ebenso schwerwiegend sind oft psychische Auswirkungen, die bei der betroffenen Patientin einen hohen Leidensdruck erzeugen. Wenn sich Frauen wegen ihrer großen Brüste nicht mehr wohlfühlen, Probleme beim Kleidungskauf bekommen oder sogar anfangen, sich aus dem sozialen Leben zurückzuziehen, ist die Brustverkleinerung ein sinnvoller Weg zum besseren Körpergefühl.

Während der Brust-OP zur Verkleinerung wird überschüssiges Gewebe entfernt. Die Brust erhält eine ästhetische Form und eine Größe, mit der sich die Patientin wohl fühlt. Im Gegensatz zu einer Brust-OP, die eine rein ästhetische Verbesserung bewirkt, kann die Brustverkleinerung auch aus medizinischen Gründen notwendig sein. Geeignet ist der Eingriff für Frauen, die ihre Familienplanung bereits abgeschlossen haben, weil die Stillfähigkeit unter Umständen leidet.

Bruststraffung

Eine Bruststraffung kommt immer dann infrage, wenn die weibliche Brust aus verschiedenen Gründen schlaffer wird und zu hängen beginnt. Die Ursachen sind entweder altersbedingt - die Haut verliert ihre Spannkraft und Elastizität, die Schwerkraft macht sich bemerkbar - oder Schwangerschaften und Stillzeiten führen zu einem vorzeitigen Erschlaffen. Hormonelle Schwankungen, insbesondere die Umstellungsphase in den Wechseljahren, sind oft Auslöser für eine schlaffere Brust. Des Weiteren sind Frauen betroffen, die eine starke Gewichtsabnahme hinter sich haben. Die Figur ist dann wie gewünscht, die Brust dagegen stört die Optik. Bei der Brust-OP zur Straffung wird überschüssige Haut entfernt, die Brust wird angehoben und erhält wieder eine ansehnliche Form. Wie bei jeder Brust-OP in der Nürnberger Klinik erfolgen vor dem Eingriff mindestens zwei ausführliche Beratungsgespräche. Nach der Behandlung findet ein sorgfältiger Nachbehandlungsprozess statt, sodass Sie sich jederzeit gut aufgehoben fühlen und rundum zufrieden mit Ihrer neuen Brust sind.

Brust OP bei dem Experten für Brust Operationen Dr. Jens Baetge

Kontakt

Sie möchten mehr über die Möglichkeiten einer Brust OP wissen? Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.
Wir sind gern für Sie da und finden mit Ihnen gemeinsam die beste Lösung!